Dienstag, 8. März 2011

Weit weg.

Endlich mal ein bisschen zeit.
Ich hoffe sehr das es euch gut geht. Ich hasse Dienstage. Weiß auch nicht warum. Aber heute war irgendwie ein sehr schlimmer Dienstag. Heute war Entlassung. So viele durften heute die Klink verlassen. Manche kannte ich recht gut und ich bin stolz auf sie, dass sie das geschafften haben und ich würde es so gerne selber schaffen. Aber irgendwie habe ich das Gefühl es ist schlimmer als jeh zuvor. Ich schaffe es kaum noch den Essenssaal zu betreten ohne das mit schwindelig wird. Außerdem hab ich mich selber mal wieder nicht im Griff, mein Kreislauf macht nicht mit und ja. das ist sehr schön- nicht.
Ich frage mich wieso man nicht einfach gehen kann? Ich meine was will ich noch hier? Alleine schaffe ich es nicht. Mit hilfe schaffe ich es nicht. Dann kann ich doch einfach gehen. Weit weg von hier. Am liebsten mit ihm. Ich würde ihn gerne mal wieder sehen. Aber - nein.
Auch gut dann eben nicht.
Mein Gewicht ist fast wieder das Einweisungsgewicht. Schlecht. Gott, ich kann nicht mehr.
Küsschen an euch.

Kommentare:

  1. du bist nicht alleine. =) ich setz mich in den nächsten tagen hin und schreib dir einen brief. mit ganz vielen unglaublich lieben gedanken, ideen und bildern. damit du was schönes hast.
    das luisa drüber oder drunter?
    bitte, gib dir mühe. damit du ihn dann lesen darfst. und wenn wir uns sehen musst du mir deine ganze geschichte erzählen. aber das hat zeit. und dann nehm ich dich in den arm. und kitzel dich. und dann ist alles gut.
    wirklich.
    versprochen.

    AntwortenLöschen
  2. ich hab gestern angefangen. ♥

    AntwortenLöschen