Montag, 13. Juni 2011

Angst, Magersucht, Leben...

Magersucht...
Ich habe Angst sie loszulassen, ich habe Angst davor mein altes ich zu werden. Die Luisa, die nichts richtig kann, die immer nur durchschnittlich war. Aber eins konnte ich besser als alle. Nichts essen. Ich war gut darin, richtig gut. Niemand in meiner Klasse konnte das so gut wie ich, niemand in meiner ganzen Schule. Ich war besonders. Ich war unschlagbar darin. Ich war zum ersten mal stolz auf mich selber. Ich habe Angst davor, dass alles aufzugeben. Wieder ich zu werden. Seit fast einem Jahr war ich nicht zu Hause, liege unter dieser scheiß Gewichtskurve. Ich bin so hilflos, sie nehmen mir das letzte bisschen Kontrolle was ich in meinem Leben hatte, sie nehmen mir das weg was ich gut kann.
Ich tue alles was sie hier von mir verlangen, ich habe sogar mein Sportprogramm aufgegeben, ich möchte einfach nur nicht essen. Zumindestens das was es hier gibt möchte ich nicht essen. Wieso versteht keiner, das ich nicht wieder die alte sein kann. Ich habe so hart gearbeitet jemand anders zu sein, wieso sollte ich jetzt alles aufgeben? Vielleicht sollten sie mich gehen lassen...ich meine ganz für immer.
Sie haben mir gedroht, wenn ich beim nächsten Stichtag nicht auf oder über der Gewichstkurve liege werde ich wieder zwangsernährt..sollen sie doch machen. Letztes Mal habe ich mich davon übergeben und es hat rein gar nichts gebracht. Ich hasse das alles, ich hasse mich, meinen Köper, wieso kann ich nicht einfach nach Hause, ich vermisse meine Familie. Ich will nicht mehr unter lauter kranken Menschen leben.
Ich wollte noch fragen ob jemand Lust hat mit mir vielleicht e-mails oder so zu schreiben?
küsschen an euch. ♥ und danke, dass ihr mir zuhört.

Kommentare:

  1. Also falls ihr euch entscheidet mir zu schreiben hier ist mein adresse: LuisasLeben@gmx.de

    AntwortenLöschen
  2. warum du wieder du das alles aufgeben solltest?
    weil du sonst stirbts.
    Ich war die ganze Zeit dabei ich war einer deiner ersten Leser ich fand deine Geschichte schon immer interessant und dich sehr besonders, ich schwöre dir auch wenn du normal Gewicht hast wird man dich mögen und mann muss keine Angst mehr haben dich zu Verlieren man traut sich dich zu lieben weil man weiß das die Liebe auch lange halten kann und nicht vom Tod zerrissen wird. Was ist mit deinen Träumen? Was ist mit dem Traum die Welt zu sehen du hast so viel nach zu hohlen ein Jahr bist du jetzt in dieser Scheiß Klinik weißt du was ich alles erlebt habe in diesen Jahr? weißt du wie viel zu erleben haben könntest? Es ist nicht zuspät du kannst das alles nachhohlen und ein Leben führen doch dafür musst du Stark sein, gesund sein ich weiß ich kann dir jetzt nicht sagen werde gesund und sofort wirst du gesund ich weiß das es schwierig ist aber höre nicht auf zu Kämpfen denn es gibt so viel für das du Kämpfen kannst deine Leser und Mitmenschen deine Träume und zu guter letzt Menschen die dich ins Herz geschlossen haben und ja solche gibt es, ich bin eine davon
    ich denke so oft an dich und hoffe immer mehr das es dir doch besser gehen würde glaub mir vor keinen anderen Menschen bzw: Blog habe ich nicht so viel Respekt wie vor dir/deinen.
    Ich will nicht das du stirbst und du bist wirklich so kurz davor es zu tuen ich habe mal von einer Geschichte gehört von einer Frau der nur noch eine Woche zu leben war wegen ihres starken Untergewicht aber nur weil sie an sich glaubte lebt sie heute noch. GLAUB AN DICH!" ich tu es auch.

    AntwortenLöschen
  3. würde ich sehr gerne :)
    key_123@hotmail.de

    AntwortenLöschen